Schirrmacher, Frank

in memoriam

Frank Schirrmacher war der erste "Journalist des Jahres" vom medium magazin (2004) | Foto: © Jörg Wagner
Frank Schirrmacher war der erste „Journalist des Jahres“ vom medium magazin (2004) | Foto: © Jörg Wagner

Das vorliegende Audio-Interview entstand am Rande des Deutschen Reporterpreises 2009. Frank Schirrmacher war als Laudator eingeladen. Seine Lobreden waren kleine Essays. Zu dieser Zeit hatte er gerade für Wirbel bei der sogenannten Internetgemeinde gesorgt. Sein Buch „Payback“ war die Warnung vor einer Überforderung durch das Internet und die Aufforderung, die Kontrolle über das Denken zurück zu gewinnen.

Wer: Frank Schirrmacher, Mitherausgeber der FAZ, Journalist, Autor
Was: Interview über die Reaktion auf sein Buch „Payback“
Wann: rec.: 07.12.2009, veröffentlicht erstmalig als Interview im radioeins-Medienmagazin vom 14.06.2014/18:44-18:48 Uhr und in einer eingekürzten Fassung im rbb Inforadio vom 15.06.2014/10:44/15:44 Uhr
Wo: Berlin, Rodeo, Auguststraße. 5a








Print Friendly

One thought on “Schirrmacher, Frank

  1. „… Seine Lobreden waren kleine Essays. …“ – Ja, das hat er sich nicht nehmen lassen – etwas nicht gewöhnliches zu schreiben (oder zu reden). Man wusste immer – das kann nur der Schirrmacher gesagt haben. Anders als leider nun die meisten Nachrufschreiber. Da hätte man die meisten sich gegenseitig vertreten lassen und keiner hätt’s gemerkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.