Erster URBAN JOURNALISM SALON

Generation Ladekabel im Berliner Lehrter Siebzehn, erste Location für den Urban Journalism Salon
Generation Ladekabel im Berliner Lehrter Siebzehn, erste Location für den Urban Journalism Salon


Download (verlinkte Audio-Quelle: rbb, radioeins)

„Die Musikbranche generiert ihre Einnahmen hauptsächlich durch Konzerte von Musikern. In der Literatur ist es genauso. Die Leute müssen auf die Bühne gehen. Warum machen wir Journalisten es nicht?“

Wer:
* Katrin Gottschalk und Daniela Burger, Missy Magazine
* Thilo Kasper, Putsch Berlin
* Lisa Altmeier und Steffi Fetz, Crowdspondent
* Mark Heywinkel, Freier Journalist, Mitinitiator und Head URBAN JOURNALISM

Was: Atmo und Interviews beim Ersten URBAN JOURNALISM SALON
Wann: rec.: 01.08.2014/ 20:20-23:00 Uhr, veröffentlicht am 02.08.2014/18:36-18:57 Uhr im radioeins-Medienmagazin (rbb) und in einer gekürzten Fassung im rbb Inforadio vom 03.08.2014, 10:44/18:44/23:45/01:45/03:45 Uhr
Wo: Lehrter Siebzehn, Berlin

Thilo Kasper
Thilo Kasper

Katrin Gottschalk und Daniela Burger, Missy Magazine
Katrin Gottschalk und Daniela Burger, Missy Magazine

Moderatorin Eva Schulz, freie Journalistin
Moderatorin Eva Schulz, freie Journalistin

Vgl.:
* URBAN JOURNALISM SALON auf facebook
* URBAN JOURNALISM SALON via twitter

Lisa Altmeier und Steffi Fetz, Crowdspondent
Lisa Altmeier und Steffi Fetz, Crowdspondent
Thilo Kasper, Putsch Berlin
Thilo Kasper, Putsch Berlin
Teresa Bücker, Edition F
Teresa Bücker, Edition F

Hanno Hauenstein, freier Journalist
Hanno Hauenstein, freier Journalist

20140801-DSC_0957_k


(Fotos: © Jörg Wagner)







Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.