Schultz, Friederike

Dr. Friederike Schultz ist Expertin für Digitale Transformation und Kommunikation. Sie hat wissenschaftlich analysiert, wie Neue Medien die öffentliche Kommunikation und Aushandlung von Wirklichkeit, Verantwortung und Legitimität verändern. Sie entwickelt als Digitalexpertin seit nunmehr 15 Jahren Strategien, wie sich beispielsweise große TV-Sender oder Verlage digital und in ihrer Identität transformieren müssen, um weiterhin relevant zu sein, angesichts disruptiver Veränderungen.


Download

Was: Interview über die Veränderung des Journalismus und der Kommunikation im digitalen Transformationsprozess
Wer: Dr. Friederike Schultz, CCO, Exozet Berlin GmbH und External Lecturer an der Copenhagen Business School
Wo: Berlin, Exozet Berlin GmbH, Platz der Luftbrücke 4
Wann: rec.: 01.03.2016, 20:52 Uhr; veröffentlicht in einer 8:31-Fassung am 05.03.2016, 18:23 Uhr im radioeins-Medienmagazin
und in einer 2:56-Fassung im rbb Inforadio am 06.03.2016, 10:44/15:24 Uhr


Vgl.: Diskussion „Quo vadis deutscher Journalismus?

Dr. Friederike Schultz - Stefan Aust
Dr. Friederike Schultz – Stefan Aust


(Fotos: © Dirk Oegema, Jörg Wagner)







Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.