Trump und die garantierte Aufmerksamkeit für Medien

 Spiegel-Cover 06/2017 - Daniel Bouhs im radioeins-Studio
Spiegel-Cover 06/2017 – Daniel Bouhs im radioeins-Studio


Das Spiegel-Cover 06/2017 sorgte nicht nur für ungewohnte Aufmerksamkeit selbst in den USA, sondern es polarisierte. Mindestens 16 Beschwerden gingen bisher beim Deutschen Presserat ein.

Wer:
* Daniel Bouhs, Medienjournalist
O-Töne:
* heuteshow, ZDF, 10.12.2017
* Neo Magazin royal, ZDF, 10.12.2017
* Klaus Brinkbäumer, Spiegel-Chefredakteur
Was: Studiogespräch über den Medienhype um Trump
Wo: Medienstadt Potsdam-Babelsberg, Senderegie radioeins
Wann: 11.02.2017, 18:23 Uhr, radioeins-Medienmagazin vom 11.02.2017

Vgl.:



(Foto: Jörg Wagner; Grafik + Cover-Animation: Der Spiegel)







Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.