Die Türkei nach dem Putschversuch – das Journalistengefängnis

Yavuz Baydar - Christian Mihr | Fotos: © Jörg Wagner
Yavuz Baydar – Christian Mihr | Fotos: © Jörg Wagner


Auch wenn die genaue Zahl nicht bekannt ist und verschiedene Statistiken unterschiedliche Zahlenangaben machen, so kann man dennoch feststellen, dass die Türkei neben China mit zur Weltspitze bei der Anzahl inhaftierter Journalisten gehört. Parallelen zu Diktaturen und Selbstputschversuchen (Peru 1992) sind nicht zu übersehen. Welche Umstände führten zur Verhaftung des WELT-Journalisten Deniz Yücel?

Was: Interviews über die Situation in der Türkei nach dem Putsch, speziell auch für Journalismus und die Verhaftung von Deniz Yücel
Wer:
* Yavuz Baydar, türkischer Journalist und Blogger
* Christian Mihr, Geschäftsführer, Reporter ohne Grenzen Deutschland
Wann: veröffentlicht im radioeins-Medienmagazin vom 04.03.2017, 18:06 Uhr, im rbb Inforadio vom 05.03.2017, 10:44/15:24 Uhr

Vgl.:
* Statistik von Reporter ohne Grenzen
* Journalists in State of Emergency – 47 | http://platform24.org/
* Dr. Mathias Döpfner zu: #FreeDeniz

#FreeDeniz - Springer-Verlagsgebäude in Berlin | Foto: © Jörg Wagner
#FreeDeniz – Springer-Verlagsgebäude in Berlin | Foto: © Jörg Wagner








Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.