Buch-Tipp: „Abfall – Das ABC der Medien“ | Roberto Simanowski

Rezension von Vera Linß | Foto: © Jörg Wagner
Rezension von Vera Linß | Foto: © Jörg Wagner

Die Sozialen Medien sind ein Hemmschuh für die Demokratie, meint der Literatur- und Medienwissenschaftler Roberto Simanowski. Ihre Wirkung analysiert er in der Essay-Sammlung „Abfall – Das ABC der Medien“. Damit führt er nach seinen Büchern „Data Love“ und „Facebook-Gesellschaft“ seine Analyse der digitalen Medien fort. Seine Diagnose über die zukünftige Mediennutzung ist düster.

„Mir geht es nicht um das Ende des Internets, sondern eher darum anzufangen, das Internet bis zum Ende hin zu denken.“


Download

Wer: Vera Linß, freie Medienjournalistin
Was: Studiogespräch zum Buch mit O-Tönen von Roberto Simanowski
Wo: Medienstadt Potsdam-Babelsberg, Senderegie radioeins
Wann: 18.03.2017, 18:37 Uhr im radioeins-Medienmagazin (rbb)








Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.