Medienmagazin vom 01.10.2011

Gesamt-PodCast

Download

Intro: mdr-Intendantenwahl

„Wir haben vor dem Staat keine Angst. „

O-Ton: Superintendent Johannes Jenichen, mdr-Rundfunkratsvorsitzender
(Quelle: NDR, Zapp 28.09.2011)


Download

1. Kandidat durchgefallen – Was nun?

„Da machte sich Erleichterung breit.“

Der einzige mdr-Intendanten-Kandidat, Bernd Hilder wurde mit 2/3 Mehrheit vom Rundfunkrat nicht gewählt.

Studiogespräch mit Steffen Grimberg, Medienjournalist, taz (Foto: Grimberg vor Ort)
Telefoninterview mit Dr. Gerhart Pasch, Vizevorsitzender des mdr-Rundfunkrates


Download

2. Springer will WAZ-Gruppe kaufen

„Es geht eher um ein paar Sahneschnitten aus dem Konzern.“

Studiogespräch mit Steffen Grimberg, Medienjournalist, taz


Download

Vgl.:
* manager magazin vom 30.09.2011
* Presseerklärung der WAZ-Mediengruppe vom 30.09.2011

3. DJV Berlin mit Namensänderung

“Die Festangestellten sind die Freien von morgen.“

Der DJV Berlin änderte den Namen in DJV Berlin-Brandenburg, bekennt sich zu einer Fusion mit dem Journalistenverband Berlin Brandenburg im DJV (JVBB) und wählte einen neuen Vorsitzenden. Der DJV Brandenburg existiert weiter.

Interview mit Bernd Lammel, neuer Vorsitzender des DJV Berlin-Brandenburg


Download

4. radioeins schärft sein Programmprofil

“Radio funktioniert nach einem anderen System.“

Interview mit Robert Skuppin, radioeins-Programmchef


Download

Vgl.:
* Robert Skuppin in der XXL-Fassung
* Interview mit Silke Super, neue radioeins-Moderatorin

5. MedienMagazinMonatsrückblick September 2011

„Wir müssen uns klar machen, … dass wir jetzt eine neue mediale Umgegend bekommen und die braucht einen neuen Journalismus.“

Autor: Daniel Fiene


Download

(Fotos: © NDR/Zapp [2], Jörg Wagner [2], DJV, Malte Müller )


Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.