1 Kommentar

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Der Markt für immaterielle Güter braucht Wettbewerb | sozialliberal.org
Mrz 15, 2013 21:53

[…] wird. Wenn es die Unternehmer heute hier nicht lernen: Google & Co. werden es weiterentwickeln.Im Medienmagazin (RBB) vom 30.06.2012 gibt es dazu ein interessantes Interview mit Klaus Minhardt vo… Durch das Leistungsschutzrecht für Zeitungsverleger entsteht nur Rechtsunsicherheit. Er stellt […]

Was denken Sie?

Ihr Kommentar

In 140 Zeichen

World Wide Wagner zum Mitnehmen

Archiv

Medienmagazin - 14. Feb 2015, 18:04 Uhr - 0 Kommentare

Medienmagazin vom 14.02.2015

Tweet Gesamt-PodCast Download (verlinkte Audio-Quelle: rbb, radioeins) [00:00] INTRO: Froehder: Kritik an Krisenkoordination 2011 | [01:52 ] Froehder: Ueberforderung von Korrespondenten in der Krise (1) | [10:38] Froehder: Ueberforderung von Korrespondenten in der Krise (2) | [21:14] 10 Jahre YouTube: die Professionalisierung der Webvideos | [29:05] DVD: Faszination Medien | [39:30] Bonus: Christoph Maria Froehder […]

Weiter

Mehr in Medienmagazin


Aktuell, Dokument - 23. Feb 2015 20:19 Uhr - 0 Kommentare

medium magazin: Journalisten des Jahres 2014 – Golineh Atai

Tweet “Ich will nicht Kriegerin sein” “Und vergessen Sie und verdrängen Sie bitte nicht: wir stehen vor der elementaren Frage, wie wir leben wollen in Europa” Wer: Golineh Atai, Auslandskorrespondentin des ARD-Studios Moskau Was: Preisverleihung “Journalisten des Jahres 2014″ Interview + Dankesrede Wo: Berlin, Deutsches Historisches Museum Wann: 23.02.2015 “Ich werde überrollt von der Spin-Lawine, […]

Weiter

Mehr in Aktuell


Welt - 19. Mai 2011, 0:48 Uhr - 0 Kommentare

WWWagner

TweetDas mit dem World Wide Wagner hatte sich ursprünglich 2007 radioeins ausgedacht. Um genau zu sein: Obertonmeister Germa Redlich. Man brauchte eine griffige Idee, wie man das Multimedia-Projekt “In 60 Tagen um die Welt – Die reale Reise ins web 2.0″ im Radio präsentieren konnte. Internet = WWW. Wagner? WWWagner! Genial. Ich bin dankbar für […]

Weiter

Mehr in Welt