2 Kommentare

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Journalisten machen keine PR – wie schade « SpiegelKritik
Jul 3, 2011 18:14

[…] Spiegel-Online (“Vorzeigejournalisten”) Tagesspiegel (“Zoff zum Jubiläum”) Verschlossene Auster fürs NR? (Leyendecker im Interview mit Jörg Wagner […]

Leif-Berichterstattung: Der Pate der Netzwerker geht | Froitzheims Wortpresse
Jul 4, 2011 11:21

[…] hätte. Immerhin: Vize Hans Leyendecker hat selbstkritisch zugegeben, dass der NR e.V. sich die Verschlossene Auster, seinen Negativ-Preis für Unternehmen oder Behörden mit mangelnder Transparenz, selbst verdient […]

Was denken Sie?

Ihr Kommentar

In 140 Zeichen

World Wide Wagner zum Mitnehmen

Archiv

Medienmagazin - 28. Mrz 2015, 18:04 Uhr - 0 Kommentare

Medienmagazin vom 28.03.2015

Tweet Gesamt-PodCast Download (verlinkte Audio-Quelle: rbb, radioeins) [00:00] INTRO: Verschwoerungstheorie | [02:01] Krisenkommunikation – wie funktioniert sie? | [11:23] Katastrophenjournalismus (1) VDZ, ZDF | [20:13] Katastrophenjournalismus (2) hr | [30:46] Katastrophenjournalismus (3) detektor.fm | [38:22] Bonus: Katastrophenjournalismus 2000 Wolf Schneider #r1MM 29.07.2000 (Foto: © Jörg Wagner)

Weiter

Mehr in Medienmagazin


Aktuell - 28. Mrz 2015 18:47 Uhr - 0 Kommentare

Katastrophenjournalismus (3)

Tweet “Wettrennreflex” Die Berichterstattung über den Flugzeugabsturz der Germanwings-Maschine 4U9525 hat Debatten über Zurückhaltung und journalistischen Anstand befördert. Download (verlinkte Audio-Quelle: rbb, radioeins) “Man kann sich diesem Schadenanrichten nur entziehen, in dem man sich die Fragen ‘Was wollen wir tun?’ und ‘Was wollen wir nicht tun’ vorher stellt und nicht hinterher.” Wer: Marcus Engert, Programmverantwortlicher, […]

Weiter

Mehr in Aktuell


Welt - 19. Mai 2011, 0:48 Uhr - 0 Kommentare

WWWagner

TweetDas mit dem World Wide Wagner hatte sich ursprünglich 2007 radioeins ausgedacht. Um genau zu sein: Obertonmeister Germa Redlich. Man brauchte eine griffige Idee, wie man das Multimedia-Projekt “In 60 Tagen um die Welt – Die reale Reise ins web 2.0″ im Radio präsentieren konnte. Internet = WWW. Wagner? WWWagner! Genial. Ich bin dankbar für […]

Weiter

Mehr in Welt