Reporterpreis und Reporterfabrik – Cordt Schnibben

Cordt Schnibben | Foto: © Jörg Wagner
Cordt Schnibben | Foto: © Jörg Wagner

„Missgunst – für drei Stunden vor der Tür“


Download

Was: Interview am Rande des Deutschen Reporterpreises 2017
Wer:
* Cordt Schnibben, jahrelanger SPIEGEL-Journalist und Ressortleiter, Mitgründer „Deutsches Reporterforum“, Mitinitiator „Deutscher Reporterpreis“, „Reporterfabrik“
* Peter Schwarz, Lokal-Reporter beim Zeitungsverlag Waiblingen, „Beste Lokalreportage“ 2017
Wo: Tipi am Bundeskanzleramt, Berlin
Wann: rec.: 11.12.2017, 23:51 Uhr, veröffentlicht in einer 8:51-Fassung am 16.12.2017, 18:39 Uhr im radioeins-Medienmagazin (rbb)

Vgl.:
* Reporterfabrik bei twitter
* Deutsches Reporterforum
* 18 Thesen zur redaktionellen Gesellschaft:








Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.