WLAN über Berlin

Das Pilotprojekt

+++ Kabel Deutschland und die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) machen Berlin noch mobiler: Ab sofort können Berliner und Berlin-Besucher an belebten Straßen und Plätzen in den Bezirken Mitte und Prenzlauer Berg 30 Minuten kostenlos im Internet surfen. +++ (PM MABB, 19.10.2012)

Wer: Björn Böhning, Chef der Senatskanzlei Berlin
Was: Interview zum Start des Pilotprojekts public wifi berlin
Wo: Berlin, MABB
Wann: 19.10.2012

Wer: Dr. Adrian v. Hammerstein, Vorstandsvorsitzender von Kabel Deutschland
Was: Interview zum Start des Pilotprojekts public wifi berlin
Wo: Berlin, MABB
Wann: 19.10.2012

Wer: Dr. Hans Hege, Direktor der Medienanstalt Berlin-Brandenburg
Was: Interview zum Start des Pilotprojekts public wifi berlin
Wo: Berlin, MABB
Wann: 19.10.2012

Wer: Markus Beckedahl, Medienratsmitglied, Digitale Gesellschaft e.V.
Was: Interview zum Start des Pilotprojekts public wifi berlin
Wo: Berlin, MABB
Wann: 19.10.2012

Wer: Levent Demiroers, Sensior Vice President Product Management Internet & Phone,
Kabel Deutschland
Was: Interview zum Start des Pilotprojekts public wifi berlin
Wo: Berlin, MABB
Wann: 19.10.2012

Vgl.: genaue Standorte als PDF (Stand: Oktober 2012)

(Fotos: © Jörg Wagner)


Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.