Gretchenfrage: Wie halten Sie es mit Frauen in Führungspositionen?

Kristina Schröder | Foto: © Jörg Wagner
Kristina Schröder | Foto: © Jörg Wagner

„Grundsätzliche Skepzis gegenüber kollektivistischem Denken“

Wer: Dr. Kristina Schröder, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Was: Rede „Faire Chancen für Vielfalt: die Zeitschriftenbranche im gesellschaftlichen Wandel“, VDZ Publisher’s Summit 2012, (früher Zeitschriftentage)
Wo: Berlin, Hotel Maritim, Stauffenberg Straße 26
Wann: 09.11.2012, 11:05-11:34 Uhr

Vgl.:

* ProQuote von Medienfrauen
* Pressemitteilung zur „Third Billion“-Studie von Booz & Company
* Videos des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend:









Print Friendly, PDF & Email