15.09.2010: dpa weihte Newsroom in Berlin ein


Berlin (wwwagner.tv) – Der Umzug der Deutschen Presseagentur dpa von Hamburg bzw. Frankfurt/Main nach Berlin findet am Mittwoch (15.09.2010) seinen Höhepunkt mit der Einweihung des dpa-Newsrooms.


Auf 3.800 Quadratmetern Fläche entstand in der Nähe des Axel-Springer-Hochhauses im historischen Zeitungsviertel die neue dpa-Zentralredaktion, ein maßgeschneiderter Redaktionskomplex, der jetzt Abteilungen räumlich vereint, die in Hamburg auf mehreren Etagen untergebracht waren.

wwwagner.tv jw
150800 Sep 10

Was: Rede zur Eröffnung des dpa-Newsrooms in Berlin
Wer: Bundespräsident Christian Wulff
Wo: dpa-Zentralredaktion, 10969 Berlin, Markgrafenstr. 20
Wann: 15.09.2010
Vgl:.: Alle Reden

Einen Tag zuvor gab es die Gelegenheit für Medienvertreter, in das „Herz“ der dpa, in den newsroom (2.200 Quadratmeter) zu sehen und zu hören:

„… müssen Sie bereit sein, alles in Frage zu stellen.“


Download

Was: Statement zum dpa-Umzug
Wer: Malte von Trotha, Vorsitzender der dpa-Geschäftsführung
Wo: dpa-Zentralredaktion, 10969 Berlin, Markgrafenstr. 20
Wann: 14.09.2010

„Es gab viele Vorbilder.“


Download

Was: Statement zu Vorbildern für den dpa-Newsrooms in Berlin
Wer: Wolfgang Büchner, dpa-Chefredakteur
Wo: dpa-Zentralredaktion, 10969 Berlin, Markgrafenstr. 20
Wann: 14.09.2010

Vgl.:
* radioeins-Medienmagazin vom 18.09.2010
* Vortrag und Antworten auf Publikumsfragen, Wolfgang Büchner, 06.06.2011, Berlin, Deutsche Kinemathek
* radioeins-Medienmagazin vom 17.08.2019


(Fotos: © Jörg Wagner)








Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.