Medienmagazin vom 15.05.2010

Intro: „Aber ob Griechenland über die Zeit wirklich in der Lage ist, diese Leistungskraft aufzubringen, das wage ich zu bezweifeln.“
Josef Ackermann, erster Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bank AG in „Maybrit Illner“ (Quelle: ZDF, 13.05.2010, 22:45 Uhr)

1) Entscheidung 1: Paradiso weicht Oldiessender
Der Medienrat der MABB hat Radio Paradiso die Lizenz nicht mehr verlängert und an Oldiestar vergeben. Ein ungewöhnlicher Vorgang.
Interviews mit Matthias Gülzow, Geschäftsführer Radio Paradiso; Hans Hege, Direktor der Medienanstalt Berlin-Brandenburg
O-Ton: Trailer Radio Paradiso „Musik zum Verwöhnen“


Download

Videointerview mit Matthias Gülzow
Pressemitteilung der MABB

2) Entscheidung 2: 88vier neue Marke für nichtkommerzielles Radio
Nichtkommerzielles Radio hat eine neue Adresse. Unter der Dachmarke 88,vier dürfen ALEX-Radio, BLN.FM, Die Radiopiloten, Klubradio unlimited, multicult FM, Ohrfunk, Medienkonkret e.V. und TwenFM senden.
Statement: Paul Motikat, Die Radiopiloten, Sprecher für ein Freies Kulturradio Berlin und Mitinitiator von Herbstradio

Interviews mit Brigitta Gabrin, Geschäftsführerin der multicult radio und Medienproduktionen gUG und Hans Hege, Direktor der Medienanstalt Berlin-Brandenburg


Download

http://herbstradio.org/
http://www.multicult20.de/

3) Entdeckung: BEST BEFORE/ RIMINI PROTOKOLL

Theatertipp: HAU 1 – Europapremiere von „Best Before“

20100514_riminiprotokoll
Das Leben als Computerspiel

O-Töne: Umfrage unter Besuchern; Interview mit Helgard Haug, Regisseurin und Autorin + Ticket-Verlosung (Leider habe ich mich in der Sendung beim Titel der Inszenierung permanent versprochen – Pardon!)


Download

4) Enttäuschung: Risiken und Nebenwirkungen des Wirtschaftsjournalismus in Deutschland
Der tagesaktuelle Wirtschaftsjournalismus ist ein gläubiger Diener des mainstreams, kein kritischer Träger der Aufklärung. Das zeigt sich nicht nur gegenwärtig bei der Eurokrise. Von Mitte des Jahres 2007 an hätten die Massenmedien ihrer Rolle als Frühwarnsystem gerecht werden können und müssen. Sie haben in dieser Frage versagt. So lautete ein Fazit der Studie „Wirtschaftsjournalismus in der Krise“ der Otto-Brenner Stiftung.
O-Töne: „Maybrit Illner“ vom 13.05.2010; Hermann-Josef Tenhagen, Chefredakteur Finanztest; Ute Holzhey, Ressortleiterin Wirtschaft im rbb Inforadio
Autorin: Eleni Klotsikas


Download

PodCast-Bonustrack:
* Medienmagazin vom 14.02.1997 (Radio Brandenburg)
Radio Paradiso – Sendestart für christliches Radio in Berlin
O-Töne:
– Gottesdienst für Radio Paradiso (Ausschnitt)
– Sendestart, Jingle
– Rainer Thun, Initiator und Direktor des Ev. Presseverbandes
– Matthias Gülzow, Chefredakteur
– Susanne Grahms, Pressesprecherin der MABB
Autor: Michael Meyer

* Medienmagazin vom 15.11.1998
Radio Paradiso: Vertreibung aus dem Radio-Paradies?
O-Töne:
– Jingle
– Matthias Gülzow, Chefredakteur
– Jingle: Gedanken zum Auftanken
– Matthias Gülzow, Chefredakteur
Autor: Michael Meyer

* Medienmagazin vom 31.05.2003
Von Radio Paradiso, DomRadio bis zum
weltbekannten Missionssender HCJB mit mehreren
Sprachdiensten – Kirchenfunk in der Krise?
Studiogespräch mit O-Tönen:
– Radio Paradiso „Musik zum Wohlfühlen und Entspannen“
– Domradio „Das Wort um 11“
– Radio Horeb Bibellesung
– Evangeliumsrundfunk „Bibel heute“
– Adventist World Radio „Leben im Dritten Jahrtausend“
– Radio HCJB zur Finanzierung

Autor: Kai Ludwig

Download

Kompletter PodCast:
Download

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.