Müllabfuhr des Internets

facebook wird auf den Philipinen ”gereinigt”

Omid Mirnour – Hans Block – Moritz Riesewieck – Rica Linders | Foto: © Jörg Wagner
Omid Mirnour – Hans Block – Moritz Riesewieck – Rica Linders | Foto: © Jörg Wagner


Darstellungen von Hass, Gewalt und Pornographie sind ein stark diskutiertes Thema in den sozialen Netzwerken. Die Theatertruppe “Compagnie Laokoon”, ein Zusammenschluss von Künstlern und Naturwissenschaftlern recherchierte für eine Performance auf den Philippinen. Man fand diejenigen, die u. a. für facebook letztlich entscheiden, was wir sehen dürfen und was nicht.


Download

Wer:
* Hans Block, Theaterregisseur, betreute in diesem Projekt die auditive Seite für ein Hörspiel
* Moritz Riesewieck, Gründer der “Compagnie Laokoon”, Theaterregisseur
Was: Interview über ihr Projekt „Müllabfuhr des Internets“
Wo: Berlin, Heinrich-Böll-Stiftung
Wann: rec.: 26.04.2016, 22:40 Uhr; veröffentlicht am 30.04.2016 im radioeins-Medienmagazin und in einer gekürzten Fassung im rbb Inforadio vom 01.05.2016, 10:44/15:24 Uhr

Vgl.:
* Making-of-Audio-Collage zum Dokfilm „The Cleaners“ (2018)
* Veranstaltung in der Heinrich-Böll-Stiftung vom 26.04.2016
* Videos der Veranstaltung:








Print Friendly, PDF & Email