Der KKR-Deal mit Springer: 180-Grad-Wende

Lutz Meier im Konferenzraum von „Capital“ | Foto: © Jörg Wagner

Was: Interview über den Einstieg des US-Finanzinvestors KKR bei der Axel Springer SE
Wer: Lutz Meier, Medien-/Wirtschaftsjournalist, Reporter beim Wirtschaftsmagazin „Capital“ (Gruner+Jahr)
Wo: Redaktion Capital, Berlin, Lennéstr. 3
Wann: rec.: 09.08.2019, 12:14 Uhr; veröffentlicht in drei Ausschnitten im radioeins-Medienmagazin vom 10.08.2019 und in einer Kurz-Fassung im Inforadio, 11.08.2019, sowie mit den Outtakes im radioeins-Medienmagazin-PodCast vom 10.08.2019

Lutz Meier | Foto: © Jörg Wagner

„Das, was wir jetzt beobachten, ist in gewisser Hinsicht eine 180-Grad-Wende von Mathias Döpfner. Die enttäuschte Liebe zur Börse und eine neue Liebe entbrennt zu den Finanzinvestoren, mit denen er auch schon ein paar Erfahrungen hat sammeln können, die aber natürlich auch auf eine Art unkalkulierbar sind.“








Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.