Medienmagazin vom 25.01.2020

Gesamt-PodCast:

Download (verlinkte Audio-Quelle bis zum 25.01.2021: rbb, radioeins)
* via radioeins.de
* via ARD-Audiothek
* via ALEXA: „Alexa, spiele Medienmagazin!“
* via Google Home: „Ok, Google, spiele radioeins Medienmagazin!“

[00:00] INTRO: Diskussion um Yad-Vashem-Kommentar | [06:32] Rundfunkbeitrag: Sparen trotz Erhöhung? Tom Buhrow, Claudia Tieschky, Heinz Fischer-Heidlberger | [16:32] ZDF-Intendant Thomas Bellut | [26:02] rbb-Zuschauerbeauftragter Kurt Krömer – Garderobe der ModeratorInnen | [27:19] rbb-Intendantin Patricia Schlesinger | [33:07] rbb-Programmdirektor Jan Schulte-Kellinghaus | [43:51] rbb-Zuschauerbeauftragter Kurt Krömer – MiMa | [44:39] Bonus: Heinrich-Böll-Stiftung – Diskussion “Mediale Grundversorgung. Vor welchen Aufgaben stehen die Öffentlich-Rechtlichen?” | [1:41:56] Bonus: Diskussion “Kommunikationsraum Europa! Medienpolitik in Zeiten globalisierter Plattformökonomie” | [2:57:56] rbb-Zuschauerbeauftragter Kurt Krömer – Senderslogan


INTRO: Diskussion um Yad-Vashem-Kommentar
O-Ton: Sabine Müller, Hessischer Rundfunk (Quelle: tagesschau.de, 23.01.2020, 18:43 Uhr)

1. Rundfunkbeitrag: Sparen trotz Erhöhung? (1)
18,36 Euro, ein Plus um 86 Cent. Das ist der vorläufige Vorschlag für den künftigen Rundfunkbeitrag. Beitragszahlerinnen und Beitragszahler sollen also mehr zahlen. Für die Sender wird’s trotzdem enger. Trotzdem wollen ihre Chefs keinen besonderen Widerstand leisten. Sie wollen so für Akzeptanz sorgen. Die Folge: Sowohl die ARD als auch das ZDF werden ihre Angebote in den nächsten Jahren höchstwahrscheinlich weiter zurückfahren müssen. Ein guter Deal?
Studiogespräch mit O-Tönen von:
* Tom Buhrow, WDR-Intendant, ARD-Vorsitzender
* Claudia Tieschky, Medienjournalistin „Süddeutsche Zeitung“
* Heinz Fischer-Heidlberger, KEF-Vorsitzender
Autor: Daniel Bouhs (live)

2. Rundfunkbeitrag: Sparen trotz Erhöhung? (2)
Interview mit Dr. Thomas Bellut, ZDF-Intendant
rec.: 22.01.2020, Berlin
Autor: Jörg Wagner

3. Rundfunkbeitrag: Sparen trotz Erhöhung? (3)
O-Ton: rbb-Zuschauerbeauftragter Kurt Krömer – Garderobe der ModeratorInnen
Interview mit Patricia Schlesinger, rbb-Intendantin
rec.: 23.01.2020, Berlin
Autor: Jörg Wagner

4. Rundfunkbeitrag: Sparen trotz Erhöhung? (4)
Das Programmjahr 2020 unter Spardruck?
O-Ton: rbb-Zuschauerbeauftragter Kurt Krömer – MiMa
Interview mit Dr. Jan Schulte-Kellinghaus, rbb-Programmdirektor
rec.: 23.01.2020, Berlin
Autor: Jörg Wagner

Jan Schulte-Kellinghaus – Jörg Wagner | Foto: © Jürgen M. Edelmann

PodCast-Bonus:
° Podiumsdiskussion “Mediale Grundversorgung. Vor welchen Aufgaben stehen die Öffentlich-Rechtlichen?”
* Tabea Rößner MdB, Bündnis 90/Die Grünen
* Patricia Schlesinger, rbb-Intendantin
* Hans Demmel, VAUNET
Moderation: Brigitte Baetz, Freie Medienjournalistin, Deutschlandradio
(Quelle: Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin, 20.01.2020, 14:00 Uhr)
° Podiumsdiskussion “Kommunikationsraum Europa! Medienpolitik in Zeiten globalisierter Plattformökonomie”
* Prof. Dr. Barbara Thomaß, Ruhr Universität Bochum
* Prof. Dr. Josef Trappel, Universität Salzburg
* Dr. Stefan Heumann, Stiftung Neue Verantwortung
Moderation: Vera Linß, Freie Medienjournalistin
(Quelle: Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin, 20.01.2020, 15:15 Uhr)
° rbb-Zuschauerbeauftragter Kurt Krömer – Senderslogan









Print Friendly, PDF & Email