Medienmagazin vom 13.03.2021

Gesamt-PodCast:

Download (verlinkte Audio-Quelle bis zum 13.03.2022: rbb, radioeins)
* via radioeins.de
* via ARD-Audiothek
* via ALEXA: „Alexa, spiele Medienmagazin von radioeins!“
* via Google Home: „Ok, Google, spiele radioeins Medienmagazin!“

[00:00] INTRO: “Boulevard ist Krieg” | [02:23 ] rbb intern: Wie steht’s um Diversität und den Kampf gegen Rassismus in den rbb-Unternehmenszielen? | [14:47] Axel Springer SE: Compliance-Untersuchung bei BILD | [25:25] Neuer Mediendienst: Table.Media | [30:18] The Last Call – Antwort auf Hörerfragen | [41:37] Bonus: Axel Springer Verlag ergreift Abwehrmaßnahmen bei Gratiszeitungen #r1MM 10.03.2001| [48:34] Bonus: Vom Videorecorder zum BVOD-Streamingangebot – Florian Hager bei TopDocs, 11.03.2021


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.ardaudiothek.de zu laden.

Inhalt laden



INTRO: “Boulevard ist Krieg”
O-Ton: ARD-Satire, Browser Ballett, 04.12.2020

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



1. rbb intern: Wie steht’s um Diversität und den Kampf gegen Rassismus in den rbb-Unternehmenszielen?
Alltagsrassismus, struktureller Rassismus, politisch korrekte Sprachregelungen … darüber berichtet der rbb regelmäßig. Doch wie sieht es im Unternehmen selbst aus? Was wird im rbb getan, um gegen Rassismus im eigenen Haus gewappnet zu sein?
muPRO-Schaltgespräch mit Patricia Schlesinger, rbb-Intendantin (Aufzeichnung, 12.11.2021, 16:45 Uhr)

2. Axel Springer SE: Compliance-Untersuchung bei BILD
Vorwürfe von Machtmissbrauch, Ausnutzung von Abhängigkeitsverhältnissen, Mobbing und Drogenkonsum gegen Bild-Chef Julian Reichelt haben im Springer-Konzern interne Untersuchen mit Hilfe einer Kanzlei ausgelöst. Da die Untersuchungen bisher nicht abgeschlossen sind, Julian Reichelt die Vorwürfe bestreitet, verweist die Axel Springer SE auf das Ende der Compliance-Untersuchung.
O-Ton: ZDF-Magazin Royal, ZDF, 12.03.2021
muPRO-interview mit Marvin Schade, Co-Gründer und Founding Editor von “Medieninsider” über Verdachtsberichterstattung diverser Medien und die Zurückhaltung in der Öffentlichkeitsarbeit des Axel-Springer-Konzerns (live)

3. Neuer Mediendienst: Table.Media
Der ehemalige Herausgeber und Gesellschafter des Tagesspiegel, Sebastian Turner, hat mit Table.Media ein neues Medienhaus gegründet – mit dem Ziel, „Qualitätsjournalismus wirtschaftlich neu zu begründen“ . Das Angebot wendet sich an die „Menschen, die einerseits einen Überblick über das aktuelle Geschehen in seiner ganzen Breite von Politik bis Kultur haben möchten, und zugleich mit Überdruss gegen eine überfüllte Mailbox aus Newslettern, Alerts und Pressespiegeln anlesen.“
Telefoninterview mit Sebastian Turner, Table.Media (live)

4. „The Last Call“
Wir öffnen das Live-Telefon kurz vor Ende der Sendung für Feedback und beantworten die Frage nach dem dab+-Empfang außerhalb des Sendegebiets aus der letzten Sendung im Telefoninterview mit Heiko Nehse, rbb Produktions- und Betriebsdirektion (live)

PodCast-Bonus:
° Axel Springer Verlag ergreift Abwehrmaßnahmen bei Gratiszeitungen
O-Ton: Zeitungsrufer „15-Uhr-Aktuell“
Telefoninterview mit Edda Fels, Sprecherin vom Axel Springer Verlag
Quelle: radioeins-Medienmagazin, 10.03.2001
° “Vom Videorecorder zum BVOD-Streamingangebot” –
Florian Hager, Channel-Manager ARD-Mediathek
Mitschnitt: ARD-TopDocs, 11.03.2021







Print Friendly, PDF & Email