Hano, Johannes

Hanns-Joachim-Friedrichs-Preisträger 2011

Johannes Hano, ZDF-Korrespondent


Download

„Der Geigerzähler ist unser ständiger Begleiter.“

„In ihrer Begründung lobte die Jury die präzisen und aufklärenden Analysen und Berichte Hanos über die Natur- und Nuklearkatastrophe in Japan. Trotz der unübersichtlichen und sich ständig verändernden Informationslage, vermochte er die politischen, wirtschaftlichen und technischen Entwicklungen überlegt einzuordnen, ohne zu verharmlosen und ohne zu dramatisieren. Auch in einer Ausnahmesituation blieb Johannes Hano den Maßstäben eines kritischen, unbestechlichen Journalismus verpflichtet. In der Reihe vieler guter Berichte deutscher Korrespondenten ragt dieser Stil in besonderem Maße heraus – im Sinne von Hanns-Joachim Friedrichs, der als Korrespondent jahrelang aus dem Ausland berichtet hat. Die Jury würdigt mit dem Preis auch die engagierten und mutigen Mitarbeiter des Auslandsstudios Peking, die unter schwierigen politischen Bedingungen eine wahrheitsgetreue Berichterstattung erst ermöglichen.“ (Verein zur Verleihung des Hanns-Joachim-Friedrichs-Preises für Fernsehjournalismus)

Vgl.:
* Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis 2011
* Johannes Hano im Morgenmagazin, ARD/ZDF, 07.04.2011

* Johannes Hano im Medienmagazin, radioeins, 12.07.2008

Download

(Bildschirm-Foto: © ZDF)

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .