Schlagwort: Ungarn

#EUPressefreiheitsCheck 2019

Nach dem #EUPressefreiheitsCheck 2017 war ein Update fällig. Gelegenheit bot die Konferenz "NEWSOCRACY - Protect Public Service Media against Political Interference" beim Goethe-Institut in Budapest. Hier dokumentiert sind einige Interviews…
Lies mehr ...

#EUPressefreiheitsCheck 2017

Mächtige, die Medien in ihrem Sinn zu steuern versuchen, gegängelte und gedemütigte Reporter – sie gibt es nicht nur in fernen Weltgegenden, sondern auch mitten in Europa. Wie frei ist…
Lies mehr ...

Medienmagazin vom 15.07.2017

Gesamt-PodCast: [audio:http://www.wwwagner.tv/audio/mm20170715.mp3] Download [00:00] INTRO: Journalist Zsolt Bogár (2011) | [02:02] Nicht mehr Journalist Zsolt Bogár (2017) | [07:02] Klubrádió: András Arató | [14:09] Népszabadság: Marton Gergely | [20:57] Regierungssprecher:…
Lies mehr ...

Medienmagazin vom 04.02.2017

Gesamt-PodCast [audio:http://media-stream-pmd.rbb-online.de/content/7fbcfc2e-f9ba-473a-817a-791e2be5bf66_fc8a1104-347a-4d8a-961b-f806f944fea2.mp3] Download (verlinkte Audio-Quelle: rbb, radioeins) [00:00] INTRO: Kritik an der Deutschen Welle | [01:59] 14. Frankfurter Medienrechtstage: Polen | [14:47] Ungarn | [21:04] Griechenland | [30:18] Tuerkei +…
Lies mehr ...

Dr. Gábor Polyák: Die Mediensituation in Ungarn

[audio:http://www.wwwagner.tv/audio/20170203_polyak_gabor_128.mp3] Wer: Dr. Gábor Polyák, Universität Pécs (Fünfkirchen) Was: Interview am Rande der 14. Frankfurter Medienrechtstage zur Mediensituation in Ungarn Wo: Europa-Universität Viadrina, Frankfurt/Oder Wann: 03.02.2017, 11:00 Uhr; veröffentlicht in…
Lies mehr ...

Medienmagazin vom 05.04.2014

Gesamt-PodCast [audio:http://download.radioeins.de/mp3/medienmagazin/mm20140405.mp3] Download (verlinkte Audio-Quelle: rbb, radioeins) [00:00] INTRO: 24h Jerusalem | [01:35] Ungarns Medien vor der Parlamentswahl | [10:46] Buchtipp: Der NSA-Komplex | [19:04] 24h Jerusalem | [38:15] Bonus:…
Lies mehr ...

Ungarisches Mediengesetz – die Schere im Kopf

Der mediale und politische Protest zum Jahreswechsel 2010/2011 war deutlich. In Ungarn würde mit dem neuen Mediengesetz staatliche Zensur eingeführt. Die EU-Kommission setzte Ungarn eine Frist, um darzulegen, dass das…
Lies mehr ...