Medienmagazin vom 31.03.2012

Gesamt-PodCast

Download (verlinkte Audio-Quelle: rbb radioeins)

INTRO: Harald Schmidt lebenslang bei SAT.1?

„Solange er lebt!“

O-Ton: Harald Schmidt (Foto während der PK am 03.06.2003); Martin Hoffmann, SAT.1-Geschäftsführer (Quelle: Medienmagazin vom 07.06.2003)


Download (verlinkte Audio-Quelle: rbb radioeins)

Vgl.:
* vollständige PK als Audio

1. SAT.1 beendet vorzeitig Vertrag mit Harald Schmidt

„Man brauchte im Fernsehen damals Geduld und ich denke, dass ist auch heute noch außerordentlich wichtig.“

Telefoninterview mit Martin Hoffmann (Foto), jahrelanger SAT.1-Geschäftsführer, heutiger Intendant der Stiftung Berliner Philharmoniker


Download (verlinkte Audio-Quelle: rbb radioeins)

2. Zwischenstand bei ACTA und Leistungsschutzrecht

„Davon lebt Juristerei seit Jahrhunderten.“

Interview mit der Bundesministerin der Justiz Sabine-Leutheusser-Schnarrenberger (Foto)
(Wörtliches Transkript)


Download (verlinkte Audio-Quelle: rbb radioeins)

Vgl.:
* Ist das Leistungsschutzrecht nackt?, Digitale Linke
* Das nebulöse Leistungsschutzrecht im Unterausschuss Neue Medien, Tabea Rößner

3. Regulierung der elektronischen Medien im Zeitalter der Hybridfernseher

„Es gibt Zielsetzungen, die sind zeitlos.“

Interview mit Dr. Hans Hege, (Foto) Direktor der MABB und Beauftragter für Plattformregulierung und Digitalen Zugang der DLM


Download (verlinkte Audio-Quelle: rbb radioeins)

Vgl.:
* DLM-Symposium 2012

4. Syrien – Wissen wir wirklich nicht, was passiert?

„Das ist also eine Revolution, bei der eigentlich keiner zuschaut, gäbe es nicht das Internet.“

O-Ton:
* Kristin Helberg im Medienmagazin vom 30.03.2002
* „Syrien: Die Hölle von Homs – 72 Stunden unter Beschuss“, Weltspiegel, ARD
* Anti-Assad_Demo, YouTube-Video vom 30.03.2012
* Die syrische Revolution, facebook

Interview mit der freien Journalistin Kristin Helberg (Foto)


Download (verlinkte Audio-Quelle: rbb radioeins)

(Fotos: © Jörg Wagner [2], Berliner Philharmonie, Tilo Jung, Kristin Helberg)


Print Friendly, PDF & Email