Zur Kritik an ARD aktuell

„Für uns immer ein wichtiger Impuls“

Christian Nitsche
„Seit Monaten erhalten wir eine Vielzahl teils wütender Zuschauer- und Nutzerreaktionen.“ So liest man es im Blog der „tagesschau“.

Was sind die Ursachen? Welche Kritik ist konstruktiv? Was wird sich ändern?


Download (verlinkte Audio-Quelle: rbb, radioeins)

Was: Interview zur verstärkten Kritik an tagesschau und tagesthemen
Wer: Christian Nitsche, 2. Chefredakteur, ARD aktuell (Foto)
Wann: veröffentlicht in einer 9-Minutenfassung im radioeins-Medienmagazin, 21.02.2015, 18:44 Uhr und in einer 3:30-Fassung im rbb Inforadio, 22.02.2015, 10:44/15:24 Uhr

Vgl.:
* Die 20-Uhr-Wirklichkeit, stefan-niggemeier.de, 01.02.2015
* tagesschau-Blog, 09.02.2015
* Interview mit Christoph Maria Fröhder, Krisenreporter, #r1MM, 14.02.2015

tagesschau vom 29.05.2014
tagesschau vom 29.05.2014
"Tatsächlich stammen die Bilder des abstürzenden Hubschraubers nicht aus Slowjansk, sondern aus Syrien"
„Tatsächlich stammen die Bilder des abstürzenden Hubschraubers nicht aus Slowjansk, sondern aus Syrien“ (blog.tagesschau.de)

(© Fotos: NDR, Thorsten Jander; ARD aktuell)


Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.