medium magazin: Stephan Lamby – Journalist des Jahres 2018

Stephan Lamby | Foto: © Jörg Wagner
Stephan Lamby | Foto: © Jörg Wagner


Der Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist von der Fachzeitschrift „medium magazin“ und einer unabhängigen Jury zum „Journalist des Jahres 2018“ gekürt worden. In der Begründung der Jury heißt es:

„Stephan Lambys präzise und entlarvende TV-Doku über die monatelangen Koalitionsverhandlungen ‚Im Labyrinth der Macht: Protokoll einer Regierungsbildung‘ lieferte im Frühjahr 2018 den dringend benötigten Blick, um den Durchlauferhitzer-Prozess jener Monate in Ruhe zu verstehen und zu bewältigen. Ein wahrer Reporter-Gewaltakt. Stephan Lamby zeigt sich in seinen Filmen immer wieder als ungewöhnlich talentierter ‚Menschenöffner‘: Er fragt klug und unvoreingenommen und nimmt seine Protagonisten erkennbar ernst. Zugleich gelingt es ihm als Interviewer beispielhaft, gleichzeitig Vertrauen zu schaffen und Distanz zum Gegenüber zu wahren. Zudem entstehen unter seiner Ägide als Chef der Hamburger Produktionsfirma Eco Media so großartige Stücke wie 2018 die Reportage ‚Armee ohne Kompass‘ über die Bundeswehr, die historische Doku zu 30 Jahren Rammstein-Unglück oder eine Reportage über Bitcoin-Millionäre. Der Langzeitblick in seinen Politikdokumentationen ist ein Kontrapunkt zum kurzlebigen Schlagzeilenbetrieb und ermöglicht journalistisch vorbildlich dem Publikum ein Verständnis von komplexen politischen Entscheidungen. So entstehen echte filmische Meisterwerke als wichtige Dokumente der Zeitgeschichte.“

Wer: Stephan Lamby, Dokumentarfilmer und Produzent, eco Media
Was: Dankesrede zur Verleihung des Preises „Journalist des Jahres 2018“
durch das medium magazin
Wo: Berlin, Hotel & Stadtbad Oderberger Berlin
Oderberger Str. 57, 10435 Berlin
Wann: 11.02.2019

Patricia Schlesinger - Stephan Lamby | Foto: © Jörg Wagner
Patricia Schlesinger – Stephan Lamby | Foto: © Jörg Wagner

Wer:
* Patricia Schlesinger, rbb-Intendantin
* Stephan Lamby, Dokumentarfilmer und Produzent
Was: Doppelinterview am Rande der ARD-Doku-Schau „Top of the Docs“ über die Primetime
Wo: Meistersaal, Köthener Str. 38, 10963 Berlin
Wann: 13.02.2019, ca. 19:53 Uhr

Vgl.: Begrüßungsrede Patricia Schlesinger bei „Top of the Docs 2019“








Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.