MTM Extra 2019: Streaminganbieter vs. lineares Fernsehen – leben Totgesagte immer länger?

Rainer Robra - Christoph Schneider - Vera Linß - Jana Brandt - Marco Mehlitz | Foto: © Jörg Wagner
Rainer Robra – Christoph Schneider – Vera Linß – Jana Brandt – Marco Mehlitz | Foto: © Jörg Wagner

Was: Podiumsdiskussion MTM Extra „Streaminganbieter vs. lineares Fernsehen – leben Totgesagte immer länger?“
Veranstaltung der Medientage Mitteldeutschland
Wer:
* Rainer Robra, Staatsminister und Chef der Staatskanzlei Sachsen-Anhalt
* Dr. Christoph Schneider, Geschäftsführer, Amazon Prime Video Germany
* Vera Linß, Freie Medienjournalistin (Moderation)
* Jana Brandt, Fernsehfilmchefin MDR,
* Marco Mehlitz, Geschäftsführer, Lago Film GmbH
Wann: 06.03.2019, 15:45 Uhr
Wo: Vertretung des Landes Sachsen-Anhalt beim Bund, Berlin, Luisenstraße 18








Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.