Medienmagazin vom 28.09.2019

Gesamt-PodCast:


Download (verlinkte Audio-Quelle bis zum 28.09.2020: rbb, radioeins)
* via radioeins.de
* via ARD-Audiothek
* via ALEXA: „Alexa, spiele PodCast Medienmagazin!“

[00:00] INTRO: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier | [03:20] BDZV-Kongress | [09:56] Relotius-Aufarbeitung und ein neuer Fall beim SPIEGEL? | [23:43] TV-Tipp: “Wendezeit” | [34:50] Sigmar Krause, erster DT64-Chef gestorben | [41:23] Bonus: Silke Steiner, Drehbuchautorin “Wendezeit” | [50:31] Kirsten Niehuus, Medienboard Berlin-Brandenburg | [53:50] Bonus: Rede Dr. Mathias Döpfner, Zeitungskongress


INTRO: Bundespräsident Steinmeier über Zumutungen beim Radiohören
O-Ton: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, Rede Deutscher Radiopreis 2019, Hamburg
(Quelle: rbb, 27.09.2019, 00:00 Uhr)

1. BDZV umbenannt
Der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger ändert seinen Namen in Bundesverband der Digitalpublisher und Zeitungsverleger. Nur ein Namenswechsel? Was denkt man von den Käufern des Berliner Verlags? Welche Konsequenzen hat der Brexit für die Mitglieder des BDZV?
O-Ton: Dr. Mathias Döpfner, BDZV-Präsident, Zeitungskongress, Berlin, 24.09.2019
Interview mit Dr. Mathias Döpfner, BDZV-Präsident in einer Kongress-Pause
Autor: Jörg Wagner

2. Relotius-Aufarbeitung und schon wieder ein neuer Fall
° Bericht von der radioeins-Lesung am 22.09.2019 aus dem Buch „Tausend Zeilen Lüge. Das System Relotius und der deutsche Journalismus“ von Juan Moreno
Moderierte O-Töne:
* Jörg Thadeusz – Claas Relotius, TiPi am Kanzleramt, 03.12.2018
* Jörg Thadeusz, TiPi am Kanzleramt, 22.09.2019
* Juan Moreno – Jörg Thadeusz, TiPi am Kanzleramt, 22.09.2019
* Umfrage unter dem Publikum nach der Lesung, TiPi am Kanzleramt, 22.09.2019
Autor: Jörg Wagner

°Neuer Verdacht beim Spiegel – Gibt es einen Fall Buschmann?
Leitungsgespräch, NDR Hamburg
Autor: Daniel Bouhs (live)

3. TV-Tipp: “Wendezeit” – rbb-Thriller zum 30. Jahrestags des Mauerfalls
“Der Film erzählt vom Verrat am eigenen Leben, dem Zerbrechen einer Utopie und dem bis heute ungelösten Rätsel um die verschwundenen Rosenholz-Dateien. Inspiriert ist die Geschichte von realen Ereignissen.”
Ausstrahlung: 02.20.2019, 20:15 Uhr, Das Erste
Bericht von einem Drehtag (13.11.2018) in einem ehemaligen Berliner US-Militärkrankenhaus, Kulisse für eine CIA-Zentrale mit O-Tönen:
* Filmszene “Wendezeit”
* Sven Bohse, Regisseur
* Silke Steiner, Drehbuch
* Oliver Berben, Executive Producer
Autor: Jörg Wagner

4. Sigmar Krause, erster DT64-Chef gestorben
Wie erst jetzt bekannt wurde, starb der erste DT64-Chef am 15.09.2019 in Berlin. Er führte das DDR-Jugendprogramm in einer Zeit der sogenannten “Tauwetter-Periode” ab 1964 und wurde Ende 1965 mit dem politischen Umbruch konfrontiert, als DT64 zum Gegenstand des 11. Plenums des ZK der SED wurde.
O-Töne:
* O-Ton: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, Rede Deutscher Radiopreis 2019, Hamburg, 25.09.2019 (Quelle: rbb, 27.09.2019, 00:00 Uhr)
* letzte Worte von Sigmar Krause im O-Ton während der Beerdigung am 26.09.2019 (Quelle: Familie)
Autor: Jörg Wagner

PodCast-Bonus:
* Silke Steiner, Drehbuchautorin “Wendezeit”
* Kirsten Niehuus, Medienboard Berlin-Brandenburg zur Filmförderung am Beispiel von “Wendezeit”
* Rede Dr. Mathias Döpfner, Zeitungskongress, Berlin, 24.09.2019

Frank-Walter Steinmeier | Foto: rbb







Print Friendly, PDF & Email