Medienmagazin vom 17.10.2020

Gesamt-PodCast:

Download (verlinkte Audio-Quelle bis zum 21.10.2021: rbb, radioeins)
* via radioeins.de
* via ARD-Audiothek
* via ALEXA: „Alexa, spiele Medienmagazin von radioeins!“
* via Google Home: „Ok, Google, spiele radioeins Medienmagazin!“

[00:00] INTRO: “Früh.Warn.System.” | [01:50] Gesetzentwurf zur EU-Urheberrechtsreform | [12:56] BetterStream | [22:19] Dokfilm über den Verfassungsschutz “Früh.Warn.System.” – Szenen/Thomas Haldenwang | [30:12] “Früh.Warn.System.” – Rainald Becker | [41:30] Bonus: “Früh.Warn.System.” – Pressegespräch/Teilwiedergabe | [1:09:40] Bonus: “Früh.Warn.System.” – arte-Telefoninterview mit Heribert Prantl


INTRO: „Früh.Warn.System. Brauchen wir diesen Verfassungsschutz?“
O-Ton: Filmausschnitt

1. Bundesjustizministerium legte Gesetzentwurf zur EU-Urheberrechtsreform vor
Versprochen wurde durch die deutsche Bundesregierung bei der Umsetzung der EU-Urheberrechtsreform in Deutschland, die umstrittenen Upload-Filter weitgehend überflüssig zu machen. Das geplante Gesetz soll nun die urheberrechtliche Verantwortlichkeit von Upload-Plattformen regeln, wie z. B. Youtube. Erlaubt werde die Verwendung urheberrechtlich geschützter Werke zu Zwecken der Karikatur oder der Parodie. Verwertungsgesellschaften sollen kollektive Lizenzen für die öffentliche Wiedergabe urheberrechtlich geschützter Werke vergeben können. Vorgesehen ist zudem die Einführung eines Presseverleger-Leistungsschutzrechtes.
muPRO-Schaltgespräch mit:
* Julia Reda, forscht im Rahmen eines Fellowships am Berkman Klein Center for Internet & Society der Harvard University; verantwortlich in der Gesellschaft für Freiheitsrechte in Berlin für das Projekt “control c”, das einen gerechten Zugang zu Wissen zu ermöglichen, sowie Akademikerinnen und Akademiker befähigen soll, ihre Forschung im Sinne von „Open Science“ zu veröffentlichen; Vorstandsmitglied der Open Knowledge Foundation Deutschland, MdE Piratenpartei (2014-2019)
Statements:
* Anja Pasquay, Pressesprecherin, Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger e.V.
* Dr. Ralf Bremer, Pressesprecher, Google Deutschland
Autoren: Daniel Bouhs/Jörg Wagner (live)

2. BetterStream – der Stream für Klimaschützer und Gutmenschen?
Im September machte sich ein Berliner StartUp auf, die Streamingwelt mit „besseren“ Inhalten zu bereichern. Dazu zählen Klimawandel, Umwelt-, Natur- und Artenschutz, ein schonender Umgang mit Ressourcen. BetterStream kuratiert und verlinkt täglich direkt auf’s Smartphone auf frei zugänglichen, „grünen und nachhaltigen Content“.
Doch wer entscheidet, was der „bessere“ Stream ist? Wer finanziert das Startup? Wie sieht die Bilanz nach einem Monat aus?
Comrex-opal-Schaltgespräch mit Donald Houwer, StartUp-Mitgründer
Autoren: Daniel Bouhs/Jörg Wagner (live)

3. Licht ins Dunkel? – ARD-Doku über den Verfassungsschutz
Nach der Doku „Schattenwelt BND – Wie viel Geheimdienst braucht Deutschland“ (2016) hat sich das Autorenteam Rainald Becker und Christian H. Schulz mit dem bundesdeutschen Inlandsgeheimdienst „Verfassungsschutz“ beschäftigt: „Früh.Warn.System. Brauchen wir diesen Verfassungsschutz?“ fragt der Dokfilm (Das Erste, 21.10.2020, 22:50 Uhr und ein Jahr in der ARD-Mediathek).
Doch ist es nicht ein Widerspruch „Geheimdienst“ und mediale Öffentlichkeit? Wie kooperativ war der Verfassungsschutz? Wie zufrieden ist man im BfV mit dem fertigen Film?
O-Töne:
* Szenenausschnitte aus der Doku
* Thomas Haldenwang, Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV) während eines Pressegesprächs am 06.10.2020 in Berlin
* Abstandsinterview nach der Preview in Berlin mit Rainald Becker, Autor und ARD-Chefredakteur
Autoren: Daniel Bouhs/Jörg Wagner

PodCast-Bonus-Track:
° Teilwiedergabe des Pressegesprächs zum Dokfilm „Früh.Warn.System. Brauchen wir diesen Verfassungsschutz?“ mit:
* Thomas Haldenwang, Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz (BfV)
* Rainald Becker, Dokfilm-Autor und ARD-Chefredakteur
* Christian H. Schulz, Dokfilm-Autor
moderiert von der Weltspiegel-Kollegin Natalie Amiri
Quelle: Pressegespräch, Berlin, 06.10.2020
* Telefoninterview von Marion Sippel mit Heribert Prantl, Autor, Journalist “Süddeutsche Zeitung”
Quelle: arte Deutschland


* Dokfilm „Früh.Warn.System. Brauchen wir diesen Verfassungsschutz?“
Quelle: arte-Mediathek bis 11.01.2021

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.arte.tv zu laden.

Inhalt laden









Print Friendly, PDF & Email