Medienmagazin vom 24.10.2020

Gesamt-PodCast:

Download (verlinkte Audio-Quelle bis zum 24.10.2021: rbb, radioeins)
* via radioeins.de
* via ARD-Audiothek
* via ALEXA: „Alexa, spiele Medienmagazin von radioeins!“
* via Google Home: „Ok, Google, spiele radioeins Medienmagazin!“

[00:00] INTRO: “Im Wahn” – Dokfilm-Trailer | [01:16] “Im Wahn” – Buch-Auszug | [03:03] Buch-/Dokfilmprojekt unter Pandemiebedinungen – Klaus Brinkbäumer/Stephan Lamby | [17:48] Rolle von Talkradio und Cable Networks | [25:43] USA aktuell – Rieke Havertz, Zeit online | [31:51] Perspektive/Prognose | [38:56] Bonus: NewsTalk 93,6 – Collage (1996) | [50:09] Bonus: NewsTalk 93,6 – Metromedia International (1997) | [1:00:04] Bonus: Wandel zu Berlin aktuell 93,6 (1998) | [1:06:03] Bonus: Dankesrede Stephan Lamby, 11.02.2019

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.ardaudiothek.de zu laden.

Inhalt laden



„Im Wahn“-Dokfilm bei daserste.de —> hier

Vor US-Wahlen: “Im Wahn – die amerikanische Katastrophe”

Das Erste der ARD zeigt am Montag 26.10.2020, 22:50 Uhr kurz vor den US-Wahlen den 90minütigen Dokumentarfilm “Im Wahn – die amerikanische Katastrophe” mit einem Stimmungs- und Analysebild der US-amerikanischen Gesellschaft. Im C. H. Beck Verlag erschien ein gleichnamiges Buch.

Im Medienmagazin geht es im Schalt-Gespräch mit den beiden Autoren Klaus Brinkbäumer und Stephan Lamby besonders um den Einfluss der US-Medien und um die Produktionsbedingungen in den USA als deutsches Dokfilm- und Autorenteam.

Aus der Beschreibung des Dokfilms:
„Die beiden preisgekrönten Autoren Klaus Brinkbäumer und Stephan Lamby haben Donald Trump und den dramatischen Wahlkampf seit Juni 2019 aus der Nähe beobachtet. Sie haben mit zahlreichen Anhängern und Kritikern des Präsidenten gesprochen, darunter Trump-Berater Sebastian Gorka, der ehemalige Kommunikationschef des Weißen Hauses Anthony Scaramucci, die Harvard-Historikerin Jill Lepore, CNN-Reporter Jim Acosta, Susan Glasser von The New Yorker, Blogger Judd Legum und Bundesaußenminister Heiko Maas. Der Film entstand in Zusammenarbeit mit dem ARD-Studio Washington.“

Zu aktuellen Entwicklungen zugeschaltet aus den USA: Rieke Havertz, Washington-Korrespondentin von Zeit Online

O-Töne:
* ARD-Trailer, ergänzt um Statements von Klaus Brinkbäumer und Stephan Lamby, Das Erste + DAS!, NDR, 01.10.2020
* Buchzitat, Prolog, “Im Wahn – die amerikanische Katastrophe”, C. H. Beck
* Abbruch eines Interviews mit Sebastian Gorka, Talkradio-Präsentator und Ex-Trump-Berater, “Im Wahn – die amerikanische Katastrophe”, Dokfilm-Ausschnitt, ARD
* Markus Lanz zum Buch, „Markus Lanz“, ZDF, 22.10.2020
* Buchzitat, über Talkradios, “Im Wahn – die amerikanische Katastrophe”, C. H. Beck
* Alex Jones, “Im Wahn – die amerikanische Katastrophe”, Dokfilm-Ausschnitt, ARD

Vgl.: Im Westen nichts Neues, Hans Hütt, medienkorrespondenz, 28.10.2020


Korrektur: Meine Annahme war falsch, dass der Dokfilm in der ARD-Mediathek ein Jahr zu sehen sein wird. Er wird nur bis zum 24.01.2021 dort zu sehen sein. Pardon.

PodCast-Bonus:
° NewsTalk 93,6 – Collage
Quelle: “Journal nach 10 – Medien”, Radio Brandenburg, 03.01.1997
° NewsTalk 93,6 hat neuen Mehrheitsgesellschafter aus den USA: „Metromedia International“
Gespräch mit mdr-Korrespondent Ingolf Rackwitz in Washington über die Praktiken,
Radios besonders in Osteuropa aufzukaufen und gleichzeitig Fastfoodketten zu betreiben
Autor: Ingolf Rackwitz
Quelle: radioeins-Medienmagazin, radioeins, 23.11.1997
° Der große Plauschangriff gescheitert: aus NewsTalk 93,6 wurde Berlin aktuell 93,6
O-Töne:
* Programmausschnitt NewsTalk 93,6
* Thomas Dittrich, Geschäftsführer, NewsTalk 93,6/Berlin aktuell 93,6
* Joachim Thielen, Programmdirektor, Berlin aktuell 93,6
Autor: Michael Meyer
Quelle: radioeins-Medienmagazin, radioeins, 19.04.1998
° Dankesrede “Journalist des Jahres”
Stephan Lamby
Quelle: Preisverleihung “Journalist*innen des Jahres”, Berlin, 11.02.2019

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vgl.:
* Material aus dem Dokfilm als Langfassung auf der Plattform „dbate“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden








Print Friendly, PDF & Email