Medienmagazin vom 02.07.2011

Gesamt-PodCast

Download (Erstsendung: radioeins, 02.07.2011)

Intro: Die verschlossene Auster geht an …

„Sie haben beschönigt, beeinflusst und verheimlicht … “

O-Ton: von der Preisverleihung; Kuno Haberbusch und Tina Groll vom netzwerk recherche

Download

1. nr-Jahreskonferenz (1): Die verschlossene Auster geht an: RWE, E.ON, EnBW, Vattenfall

„Sie können ganz sicher sein, dass wir mit dieser Technik hochsensibel umgehen.“

Interview mit Dr. Guido Knott, E.ON

Download

Vgl.:
* Verschlossene Auster (Historie)
* Verschlossene Auster 2011 mit Laudatio und Gegenrede in voller Länge

2. nr-Jahreskonferenz (2): Führungskrise – Vorsitzender ausgeschieden

„Dann ist es einfach zu einer Konfusion gekommen.“

Interview mit Hans Leyendecker, 2. Vorsitzender und Steffen Grimberg, taz-Journalist

Download

Vgl.:
* Glashaus netzwerk recherche

3. nr-Jahreskonferenz (3): Streit um die App

„Die tagesschau-App zerstört keinen Markt.“

Interviews mit:
* Christian Nienhaus, WAZ-Geschäftsführer
* Dr. Kai Gniffke (Foto), 1. Chefredakteur ARD aktuell

Download

Vgl.:
* erster Eindruck der tagesschau-App in der Nacht des Erscheinens

4. Was sonst noch passierte – der MedienMagazinMonatsrückblick Juni

“ Da war dann von den Killergurken die Rede.“

* Die EHEC-Hysterie der Medien
O-Ton: Wissenschaftsjournalismus-Professor Holger Wormer
* Apple geht nicht nur in die Wolke, sondern will die Zeitungen retten
O-Ton: Scott Forstall, Apple-Manager
* Französische Medien dürfen nicht Facebook und Twitter sagen
O-Ton: Lisa Louis, Journalistin in Paris
* Das größte deutsche Rockfestival Rock am Ring und die ARD — SWR übernimmt von MTV
O-Ton: SWR3-Chef Thomas Jung
Autor: Daniel Fiene mit Herrn Pähler (Foto)

Download

(Fotos: © Jörg Wagner [3], ARD, Malte Müller)

Print Friendly, PDF & Email

2 thoughts on “Medienmagazin vom 02.07.2011

  1. @T Vielen Dank für den Hinweis. Der Link hatte funktioniert, was die Angelegenheit rätselhaft macht. Ich habe eben die Datei erneuert. Probeanhören und -download funktionieren. Bei Störungen gern eher melden. Ich kann in Notfällen auch individuell helfen, falls der radioeins-Server spinnt.

  2. Der Downloadlink für den Gesamtpodcast funktioniert schon seit Tagen nicht – falls er überhaupt schon mal funktioniert hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.